20 MIN Personal training

EMS TRAINING

Zeitsparendes, intensives und effektives Training welches wir mit Ausdauergeräten oder  Fitnessübungen kombinieren

INTENSIV, EFFEKTIV & ZEITSPAREND

20min EMS Strom Training

Was ist EMS Training?
Es ist eine hocheffektive, zeiteffiziente und gelenkschonende Trainingsmethode zur Steigerung von Muskelkraft und -masse, Straffung des Bindegewebes sowie Reduktion des Körperfettgehalts. Es stammt ursprünglich aus der Physiotherapie und nutzt ein körpereigenes Prinzip: Das ZNS (zentrale Nervensystem) steuert Bewegungen über bioelektrische Impulse. Eine Trainingseinheit dauert gerade einmal 20 Minuten und wird stets durch einen ausgebildeten Trainer durchgeführt, der das Training sowie den Trainingserfolg überwacht. Die persönliche 1:1 Betreuung macht das EMS-Training zugleich zum „Personal Training“ da du immer alleine mit dem Coach trainierst.

Was macht EMS Training so populär?
Es ist vor allem der geringe Zeitaufwand gepaart mit der enormen Effektivität. In nur 20 Minuten trainierst du über 90% der Muskeln deines Körpers. Wenn du während des Trainings an deine Grenzen gehst, ersetzt es bis zu 3-5 Stunden an herkömmlichen Kraftgeräten. Zudem ist das EMS Training für jedes Alter geeignet, extrem gelenkschonend und optimal für Menschen mit Rücken- oder Gelenkschmerzen.

Wie oft soll man trainieren?
Es hängt von deiner Leistungsfähigkeit ab und wie oft und intensiv du nebenher noch trainierst.
 Zwei Trainings in der Woche reichen in der Regel vollkommen aus. Viele unserer Kunden ergänzen das Workout mit ihren funktionellen Sportarten wie Joggen, Schwimmen, Tennis, Fussball oder unserem saphiraz boutique gym in Feldmeilen. Unsere verschiedenen Trainingsformen bringen dich garantiert ans Ziel.

Wie sieht ein Training aus?
Je nachdem ob das Ziel Fettverbrennung, Straffen/Definition oder Muskelaufbau lautet, trainieren wir dich mit Laufvarianten auf dem Laufband, mit Übungen im Stehen oder auf dem Boden. Wir kombinieren also das Reizstromtraining mit herkömmlichem Personaltraining und bieten dir so das wahrscheinlich anstrengendste und wirkungsvollste Training der Welt.

Mit welchen EMS Systemen arbeiten wir?
Nebst dem Marktführer MihaBodytec bieten wir auch die Marke Amplitrain an. 
Amplitrain ist eines der wenigen Systeme auf dem Markt an, welches zusätzlich zur EMS (Elektrische Muskel Stimulation) die EMA (Elektro Muskel Aktivierung) vorweisen kann was. 
Amplitrain empfehlen wir bei Kunden welche an Schmerzen leiden oder bei Frauen nach einer Geburt.

Dies aus 2 Gründen:
 Die Tiefenwirkung (Aktivierung der tiefen stabilisierenden Muskulatur im Rücken, in den Gelenken und des Beckenbodens). 
Die Zellaktivierung (erhöhter Stoffwechsel während/ nach dem Training, verbesserte Durchblutung in Haut/Bindegewebe, erhöhte Leistung des Herz-Kreislauf- Systems)

Ist EMS Training sicher?
Es gibt eine sehr grosse Anzahl von langfristigen, unabhängigen Studien, welche die Wirksamkeit und Sicherheit 
bestätigen. Seit Jahrzehnten wird die Elektrostimulation von Ärzten und Physiotherapeuten als Therapieform zum Muskelaufbau und der Schmerzlinderung verwendet. Heutzutage trainieren weltweit unzählige Spitzensportler, Mannschaften und Vereine mit Strom um ihre Muskelkraft, Tiefenmuskulatur, Rumpfstabilität, Sprungkraft und Schnelligkeit zu verbessern. Der Strom trainiert nur die Skelettmuskulatur und beeinflusst die Organmuskulatur (z.B. das Herz) nicht. Dafür müsste die Stromintensität 100x stärker sein.

Was kann ich mit EMS Training erreichen?
• Straffung
• Cellulite-Reduktion
• Gewichts- und Umfangsreduktion
• Fettreduktion
• Muskelaufbau
• lindert Gelenk- und Rückenschmerzen
• Reha nach Operationen und Verletzungen
• Beckenboden Training
• Leistungsoptimierung für Sportler

Wann sehe ich Ergebnisse?
Dies ist schon nach dem ersten Training möglich. Zuerst spürt man die Veränderung, danach sieht man sie. Veränderungen wie Fettreduktion, Bindegewebs-Straffung, Umfang- und Cellulite- Reduktion können schon nach 4-6 Wochen ersichtlich sein. Langfristig konnten wir bei Kunden schon über 65kg Gewichtsreduktion erreichen. Es muss dem Kunden aber bewusst sein, dass der Erfolg zwischen 60-80% (je nach körperlicher Voraussetzung, Geschlecht usw.) von der Ernährung abhängig ist.

VORBEREITUNG

  • genügend Wasser trinken
  • nicht nüchtern
  • kein Alkohol
  • saubere Sportschuhe mitnehmen

INKLUSIVE

  • Handtücher
  • Dusche & Pflegeprodukte

KEINE BEHANDLUNG

  • während der Schwangerschaft
  • Epilepsie
  • Fieber
  • virale / bakterielle Infekte
r

ABSPRACHE MIT ARZT

  • bei chirurgischen Eingriffen
  • nach Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • Herzschrittmacher
  • Thrombose, Diabetes oder Niereninsuffizienz
  • krebsartige Veränderungen
  • schwere akute Erkrankungen
  • Alkohol- oder Drogensucht
  • offene Wunden
  • Schlaganfall
r

PREISE

Das EMS Probetraining kostet CHF 30.- alle weiteren Preise findest du im Shop.

TRAINING DER ZUKUNFT

Medien

ELYAS M'BAREK

FRAGE 55: Was muss man als Mann tun, um so einen krassen Oberkörper zu kriegen? „…Du absolvierst dreimal die Woche Krafttraining mit Cardio- und EMS-Training. Da bekommst du Stromschläge, das geht auf die Tiefenmuskulatur. Nach sechs Tagen gibt es einen Cheat-Day. Der macht dich mental fit für die nächsten sechs Tage. Da kannst du essen und trinken, was du willst.“

SYLVIE MEIS

Straff, schön, super sexy. Aber von nichts kommt auch bei der 37-jährigen TV-Moderatorin nichts. Sie hält sich durch kontrollierte Ernährung und regelmäßigen Sport in Form, schwört auf Elektro-Myo-Stimulations-Training. Einen Tag, bevor Sylvie in den Ibiza-Urlaub startete, begleitete GALA sie in Hamburg zum Work-out mit ihrem Personal Trainer Johannes Pommerien.

BOLERO MAGAZIN

Lese hier den Erfahrungsbericht von BOLERO Magazin über das EMS Training im saphiraz Studio in der Zürcher Beauty Villa Valentino.